Die Wechselwirkung zwischen unternehmerischer Innovation und by Jeannette zu Fürstenberg

By Jeannette zu Fürstenberg

Die Auseinandersetzung mit künstlerischen Arbeits- und Ausdrucksformen fördert die unternehmerische Innovationsfähigkeit, da zwischen beidem eine innere Verwandtschaft besteht. Dieser those folgt Jeannette zu Fürstenberg, indem sie wirtschaftliche und künstlerische Innovationen der Renaissance untersucht und dabei die Rolle der Medici als marketers und als Mäzene herausarbeitet. Aufgrund einer strukturellen Auseinandersetzung mit Prinzi­pien von Entrepreneurship, Innovation und Kunst zeigt sie, dass das histori­sche Phänomen auch für heutiges Unternehmertum instruktiv sein kann.

Show description

Read or Download Die Wechselwirkung zwischen unternehmerischer Innovation und Kunst: Eine wissenschaftliche Untersuchung in der Renaissance und am Beispiel der Medici PDF

Similar renaissance books

Literature, Travel, and Colonial Writing in the English Renaissance 1545-1625

What was once the aim of representing international lands for writers within the English Renaissance? This leading edge and wide-ranging research argues that writers frequently used their works as automobiles to mirror at the kingdom of up to date English politics. It examines fictional and non-fictional writings, illustrating how early glossy readers made shut connections among the 2, and the issues fascinated by assuming that we will be able to make feel of the earlier with the types on hand to us.

Laura Battiferra and Her Literary Circle: An Anthology (The Other Voice in Early Modern Europe)

The world over recognized in the course of her lifetime, Laura Battiferra (1523-89) was once a proficient and prolific poet in Renaissance Florence. the writer of approximately four hundred sonnets awesome for his or her subtlety, difficult narrative constitution, and realized allusions, Battiferra, who was once married to the sought after sculptor and architect Bartolomeo Ammannati, traversed an elite literary and inventive community, circulating her verse in a fancy and intellectually fecund alternate with essentially the most illustrious figures in Italian background.

A Performer's Guide to Renaissance Music

Revised and increased because it first seemed in 1991, the advisor positive aspects new chapters on ornamentation and practice session strategies, in addition to up to date reference fabrics, web assets, and different new fabric made on hand purely within the final decade. The consultant is constituted of targeted chapters on functionality perform concerns equivalent to vocal and choral track; quite a few varieties of ensembles; profiles of particular tools; instrumentation; functionality perform matters; concept; dance; local profiles of Renaissance song; and instructions for administrators.

Additional resources for Die Wechselwirkung zwischen unternehmerischer Innovation und Kunst: Eine wissenschaftliche Untersuchung in der Renaissance und am Beispiel der Medici

Example text

Auch Hauser weist auf eine steigende Unabhängigkeit der Künstler von den Zünften hin und macht analog zu Goldstein die Akademiegtiindongen für diese Liberalisierong ntitverantwortlich: ,,Der ursprüngliche Zweck und Sinn der Akademien war ein liberaler; sie dienten der KÜDStlersChaft als Mittel zur Emanzipation von der Zunft und zur Erhebung über den Stand der Handwerker. Die Mitglieder der Akademien wurden früher oder spärer übera11 der Verpflichtung enthoben, einer Zunft anzugehören und sich an die Beschränkungen der Zunftordnung zu halten,,"'l Der Tatbestand der Akadentiegtiindungen mag ebenso ein Resultat der zunehmenden Orientieruog an antiken Bildungsmaßstäben gewesen sein.

Der Historiker Brion stellt in seiner Beschreibung des sozialen Gefüges ebeufalls die Vielseitigkeit des florentinischen Künstlers in den VOrdergrond: .. Vgl. Hook. J. (19M): Lorenzo de' Medic;' S. 130 . , Goldthwaite, (1990), S. 422. , S. 425. , S. 56. 1 Wie die sozialen Rahmenbedingungen eine neue Kunst ermöglichten 25 ,,Die völlige Freiheit, mit der jeder Künstler seine Persönlichkeit mit a11 ihren Eigenheiten darstellen kannte, bannte die Gefahr eines langweiligen Akademismus. Es gab Werkstättcn, wo die Schüler vom.

Diese Darstellungsformoo schlugoo ihrerseits Welloo, fandoo ihre Mäzene und somit hat die Zootralperspektive den Impuls für eine neue Kunstbewegung gegeben, die sich dadurch auch einer größereo Mooge an Betrachtern öfthete. , S. 55-56. , S. 58. Vasari, G. (2004): Kunstgeschichte und Kunsttheorie. übers. v. Lorini. • hg. v. /Feser. , S. 88. 2 Die wesentlichen Innovationen der Kunst der Renaissance 45 Mit dieser bislang geschilderten Entwicklung der Zentralperspektive und ihrer Wirkung auf die Betrachter erhielt auch die Porträtma\erei eine ganz neue Dimension.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 42 votes